Neu: DVD "10 Kanus"

EUR 18,90

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

In einer weit enfernt liegenden Vergangenheit, als Australien noch ausschließlich von Aborigine-Stämmen bevölkert wurde, begehrt Dayindi eine der Frauen seines älteren Bruders und Stammeshäuptling Minygululu.

Um ihn auf den rechten Pfad zurückzubringen erzählt dieser ihm eine lange Geschichte aus der mytischen Urzeit. Eine Geschichte über verbotene Liebe, Entführung, Hexerei, Totschlag und gescheiterte Rache.

Vom Thema her durchaus das tägliche Fernsehprogramm in Deutschland, also bekannt, gewohnt, alltäglich.

Und genau da liegt der Clou !

Denn:

Es spielen ausschließlich Aborigines, und die Themen werden auf Aborigine-Weise bearbeitet, dargestellt und erzählt.

So hat man eine beeindruckende Einsicht in diese völlig andere Welt, Lebenswirklichkeit, Zeitempfinden, Moral und Gesetz.

Mad Matt war lange in Australien unterwegs und hat dabei den Beginn eines Eindrucks der im Film gezeigten Welt kennenlernen dürfen in den entlegenen Communities, wo er zum Einkauf von Didgeridoos und für Didgeridoo-Unterricht gefahren ist. Aber die meisten Australienurlauber werden mit diesen fantastischen Bildern völlig andere, eindrucksvolle Einblicke in ein so noch nicht gesehenes Land haben.

 

Festival de Cannes: Spezialpreis der Jury

  • Australien, 2006
  • FSK ab 12 freigegeben
  • Abenteuer, 88 Min.
  • Regie: Rolf De Heer
  • Darsteller: Crusoe Kurddal, Richard Birrinbirrin, Frances Djulibing, Jamie Gulpilil
  • Originaltitel: Ten Canoes
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Tonformat: DD 5.1
  • Bild: Widescreen
  • Untertitel: Deutsch
  • Specials: Sprache: Aborigine mit dt. Untertiteln; Kurzfilm "Kanus bauen"; Kurzfilm "Hütten errichten"; Kurzfilm "Speere anfertigen"; Interview mit dem Regisseur Rolf de Heer und Darsteller Peter Djigirr; Original Kinotrailer; Luftaufnahmen-Fotos; Trailershow;

 

EAN:  4042564024692