StartseiteDidgeridoosDidgeridoo-Musik-CDsZubehörServiceWorkshopsKontaktNewsletter

Zubehör:

Didgeridootaschen

Mundstück, Bücher + mehr

Sitzkissen

Aboriginal Art Kunstdrucke

Geschenk-Gutscheine

Allgemein:

Startseite

Warum verschickt Mad Matt nicht auch...

Impressum

AGB

Verpackungsverordnung

Verbraucherhinweise

Disclaimer

Datenschutz

Hilfe

Versand

Einkaufen:

Merkzettel anzeigen

Warenkorb anzeigen

Zur Kasse gehen

Ihr Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Kamin

Wenn Sie Ihr Didgeridoo spielen, wird es von innen feucht und warm.
Stellen Sie es nach dem Spielen einfach so in die Ecke, tritt oben aus dem Mundstück die warme Luft aus und erzeugt unten einen Sog, der frische Luft in das Didgeridoo einsaugt. Das wird "Kamin-Effekt" genannt.

Die Folge davon ist, daß das Didgeridoo sehr schnell trocknet, was man generell bei Holz eher vermeiden möchte, denn: Je schneller Holz trocknet, desto mehr bewegt es sich. Risse treten so schneller auf, als es bei langsamen Trocknungsvorgängen der Fall wäre.

Daher verschließen Sie am besten das obere Ende, mit einem Würfelbecher o.ä.
Das Didgeridoo kann auch so trocknen, da ja unten Luft ein- und austreten kann, und trocknet deutlich langsamer.

Ausser dem Ölen ist das die beste Vorbeugung gegen Risse.