StartseiteDidgeridoosDidgeridoo-Musik-CDsZubehörServiceWorkshopsKontaktNewsletter

Didgeridoo-Musik-CDs:

Moderne Didgeridoo-Musik-CDs

Traditionelle Didgeridoo-Musik-CDs

Geschenk-Gutscheine

Allgemein:

Startseite

Warum verschickt Mad Matt nicht auch...

Impressum

AGB

Verpackungsverordnung

Verbraucherhinweise

Disclaimer

Datenschutz

Hilfe

Versand

Einkaufen:

Merkzettel anzeigen

Warenkorb anzeigen

Zur Kasse gehen

Ihr Konto

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Rak Bajallar

Rak Badjalarr präsentiert die Wangga Songs von Bobby Lane (1941-1993), ein Wadjiginy Songman von Belyuen auf der Cox Peninsula südlich und westlich von Darwin im Northern Territory von Australien.

Die Aufnahmen tragen den Namen von Bobby’s Song, ‘Rak Badjalarr’, der auch der Name einer Gegend, die in englisch als North Peron Island bekannt ist.

Wangga ist ein Genre von säkularen Tanz-Songs, begleitet vom Didgeridoo und aufgeführt von Aboriginees von Nordwest-Australien. Obgleich man diese Art von Aufführungen auch in anderen Gegenden von Nordwest-Australien antrifft, sind die Hauptzentren der Wangga-Tradition Belyuen, die Communities um Port Keats, Daly River und Pepperimenarti in der Nähe des Moyle Rivers und Daly Rivers, die Gegend um Barunga und die östlichen Kimberley.

Wangga Songs werden normalerweise in Träumen von Songmen (oder Mejakkarr) empfangen in "Batjamalh", der Sprache der Wandjiginy People der Geister (Wunymalang).

Dieses Genre hat seine Bedeutung nicht nur als Teil der populären Kultur, sondern ist auch ein wichtiges historisches Dokument für die Wandjiginy People.

Original-Text in Englisch von Skinnyfish-Music, Übersetzung Mad Matt
Alles Inkorrekte sind wahrscheinlich Übersetzungsfehler von Mad Matt  

Derzeit vergriffen !

Wann die CD wieder nachbestellt wird, ist ungewiß.
Lieferzeiten können daher nicht verbindlich zugesagt werden.